logotype
Informationsplattform Internet PDF  | Drucken |
Montag, den 11. Juni 2012 um 00:00 Uhr

Wer im Internet bei Google oder anderen Suchmaschinen einen Suchbegriff eingibt, wünscht zu dem betreffenden Begriff entsprechende Informationen zu erhalten. Einer der großen Vorteile im Web ist schließlich, dass über ein paar Klicks der Weg zu fast jeder gewünschten Information führt. Doch wie oft passiert es, dass das Informationsbedürfnis durch einen Eintrag unter dem Begriff enttäuscht wird. Statt einer sachlichen und fachlichen Information findet der User entweder nur Verkaufsangebote oder einen kleinen, wenig aussagekräftigen Artikel. Diesem Problem ist wohl schon fast jeder User begegnet, der viel im Web unterwegs ist.

 

Die Ursache liegt oft darin, dass Webseitenbetreiber nicht unbedingt die Alleswisser sein können, die zu sämtlichen Themen, die sie anbieten auch die fundierten Fachtexte aus dem Ärmel ziehen können. Fachleute sind Webseitenbetreiben von sehr spezialisierten Seiten. Doch wer eine Webseite betreibt, die vielleicht als Ratgeber für verschiedene Themen fungiert, kann unmöglich auf alles eine Antwort haben. Das muss er auch nicht. Dazu gibt es schließlich die Schreibagenturen, wie creative-words, die sich auch damit befassen Fachtexte zu den unterschiedlichen Themen zu erstellen.

 

Auch in einer Schreibagentur ist nicht jeder Fachfrau oder Fachmann für alles und jedes. Doch hier gibt es Mitarbeiter, die sich seit Jahren oft mit ganz speziellen Themen befassen oder die sich die Zeit nehmen können, ein Thema sehr gründlich zu recherchieren, sodass es am Ende zu einem Informationsgewinn für den Leser wird. Gerade auf informativen Seiten sollten auch gute Fachtexte stehen. Übrigens können solche Fachtexte auch gleichzeitig durch entsprechende Keys als SEO-Texte fungieren. Leser, die auf einer Webseite ein echtes Aha-Erlebnis durch gute, interessante Fachtexte finden, werden die Seite auch wieder besuchen und andere darauf aufmerksam machen.

 

Ivo Z.